DLD in München

“It’s only the beginning”: DLD in München

Das Motto “It’s only the beginning” zieht sich durch zahlreiche Diskussionsrunden und Vorträge auf der DLD conference 2015 in München. Organisatorin Steffi Czerny von Burda glaubt, dass noch längst nicht das Ende gekommen ist: “Wir stehen am Anfang. Die Digitalisierung wird die Welt verändern wie die Elektrizität.” 

Es gibt so gut wie keine Branche, die nicht von der Digitalisierung betroffen ist. Travis Kalanick von Uber erzählte zum Beispiel im Gespräch mit Alina Fichter vom Bayerischen Rundfunk, wie er die Mobilität in Städten revolutionieren will (jetzt.de hat schon einmal einen Selbstversuch gemacht als Uber-Chaffeur). Hubert Burda, der seinen Konzern frühzeitig digital umgebaut hatte, diskutierte über sein neues Buch auf der DLD conference: “The old Verlegermodell doesn’t work on the internet.”

DLD im Social Web das Gesprächsthema

In sozialen Netzwerken – wie Twitter – war die DLD conference das Gesprächsthema des Tages, die im Netz sogar live übertragen worden ist. Die Tagung im HVB Forum in München geht bis Dienstag, 20. Januar.

 BR MedienMagazin – DLD: The next big thing in media