media-innovations-2020
Veranstaltung

media.innovations 2020

+++ Von 24.03.2020 auf 25.06.2020 verschoben +++

Technologiegetriebene Innovationen durch Voice, XR (Extended Reality) und Podcasts prägen die Medienlandschaft. Sie ermöglichen neue Formen des Storytelling und verändern die Art und Weise, wie Nutzer*innen Medien konsumieren. media.innovations 2020, der Medieninnovationstag der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM), rückt diese Veränderungen am 25. Juni in den Fokus. Das MedienNetzwerk Bayern ist Partner der Veranstaltung.

Um neueTechnologien wird es bei media.innovations 2020 genauso gehen wie um die Frage, welche Strukturen Innovationen in einem Unternehmen oder in einer Redaktion erleichtern. Ein Schwerpunkt der Veranstaltung ist das Mind-Set: Wie schaffe ich es, dass die Nutzer*innen im Mittelpunkt aller Innovationen stehen? Außerdem geht es um Fragen wie: Welche Möglichkeiten habe ich, ein TV-Format über verschiedene Plattformen hinweg zu entwickeln? Wie kann ich einen Radio-Sender aufstellen und welche Innovationen braucht es, um das goldene Audio-Zeitalter mitzugestalten? Wie wird sich der Journalismus verändern und in Zukunft konsumiert werden? Welche Chancen bieten Podcasts für inhaltliche Innovation?

Expert*innen und Innovationstreiber*innen aus der Praxis geben Einblicke in ihre Arbeit und zeigen, was aktuell schon möglich ist und wohin die Reise gehen kann. Außerdem zeigen spannende Start-ups aus der Medienbranche, wie sie den Wandel mit neuen Ideen und Produkten mitgestalten wollen.

Informationen zu Programm und Speakern

Wann und wo?

25.06.2020, 10:00 – 17:15 Uhr

Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM)

Heinrich-Lübke-Str. 27

81737 München

Kostenlose Tickets