PR- und Werbe-Branche in Bayern

Die PR- und Werbebranche ist eine wichtige Säule der bayerischen Wirtschaft. Der Dachverband der Kommunikationsfachleute und Partner der Werbewirtschaft in Bayern sind die CommClubs Bayern e.V.

Die drei größten PR-Agenturen sitzen laut PR Journal in München: Weber Shandwick, Serviceplan sowie Häberlein & Maurer. Zu den Großen der Branche zählt auch die Münchner Kommunikationsagentur KMS Team. Von Nürnberg aus hat die Vertikom GmbH ihr Netz vor allem über Deutschland ausgebreitet.

Veranstaltungen

Content-Marketing Conference & Exposition (CMC)

Mit der CMC findet die nach eigenen Angaben größte Veranstaltung der Branche jährlich in München statt. Hier tauschen sich Interessierte, Macher und Entscheider über Content-Strategien oder die Umsetzung von Kampagnen aus.

Münchner Agenturgipfel

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für München und Oberbayern bringt die Werbe- und Marketingbranche zusammen – auf ihrem jährlich stattfindendem Münchner Agenturgipfel.

 

 

Take Munich

Die Initiative „Take Munich“ will dem Fachkräftemangel im Bereich des Werbemarkts in München entgegenwirken und um deutlich machen, was die Region zu bieten hat. Zehn Hochschul-Praktikanten tauchen 90 Tage lang in die Agenturwelt ein – als Texter, Designer oder Strategen in zehn großen und namhaften Agenturen Münchens. Sie bekommen eine Vergütung von 2.000 Euro und eien vollausgestattete kleien Wohnung für den Zeitraum ihres Praktikums..

Preise

Commawards

Mit den CommAwards zeichnet der CommClubsBayern e.V herausragende Kampagnen in den vier Kategorien Print, Plakat, Pixel und Raum aus. Das Besondere: Die Jury besteht aus Vertretern der Auftraggeber, der Kreativen und der Konsumenten.