Das MedienNetzwerk Bayern

Das MedienNetzwerk Bayern ist eine Initiative zur Stärkung des Medienstandorts Bayern. Dem MedienNetzwerk gehören sechs Partner an: der Freistaat Bayern, die Bayerische Landeszentrale für neue Medien, der Bayerische Rundfunk, der FilmFernsehFonds Bayern, der MedienCampus Bayern und die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft.

Die Hauptaufgaben des MedienNetzwerks sind die Vernetzung der Medienbranchen untereinander und mit angrenzenden Branchen sowie die Abbildung der wichtigsten Entwicklungen am Medienstandort Bayern.

Das MedienNetzwerk deckt alle Medienbereiche ab: Von Audio, Design und Fernsehen über Film, Games und IKT bis zu Print & Publishing sowie Werbung & PR und Immersive Media.

Anfang 2013 wurde das MedienNetzwerk gegründet. Es ist die Weiterentwicklung des Clusters für audiovisuelle Medien. Außerdem setzt es seit Januar 2016 die Netzwerkaktivitäten des Clusters für Druck und Printmedien fort. Seit September 2016 ist die Geschäftsstelle des MedienNetzwerks Bayern bei der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien angesiedelt.

Das Team der Geschäftsstelle

 

Karl-Georg Nickel

Netzwerkkoordinator

Tel: 089/21 66 91 – 0

kg.nickel
@mediennetzwerk.bayern

Stefan Sutor

Leitung

Tel: 089/63 808 254 / 460

stefan.sutor@blm.de

Jim Sengl

Vernetzung

 

Tel: 089/63 808 465

j.sengl@mediennetzwerk.bayern

Katrin Baumer

Kommunikation

Tel: 089/63 808 463

k.baumer
@mediennetzwerk.bayern

Jacqueline Hoffmann

Vernetzung

Tel: 089/63 808 466

jacqueline.hoffmann@blm.de


Unterstützung aus der BLM bekommen wir von:

 

Benjamin Eimannsberger

Technik & Innovation

Tel: 089/63 808 462

benjamin.eimannsberger@blm.de

Marcel Tuljus

Veranstaltungen & Kommunikation

Tel: 089/63 808 464

marcel.tuljus@blm.de