Lange Nacht in der HFF

Lange Nacht in der HFF

Auch im Jahr 2017 nimmt die Hochschule für Fernsehen und Film an der langen Nacht der Münchner Museen teil. Da es sich dieses Jahr um das Jubiläumsjahr der HFF handelt, hat die Hochschule ein umfangreiches Programm vorbereitet:

  • Im AudimaxX werden die aktuellsten Filme der Studierenden gezeigt: Spielfilme, Dokumentarfilme, Experimentalfilme und Werbespots.
  • Im Kino 1 werfen wir einen Blick zurück mit einem spannenden Kurzfilmprogramm aus 50 Jahren HFF München: mit dabei sind Filme von u.a. Christian Ditter, Kathrin Richter, Andi Niessner, Rainer Kaufmann, Dennis Gansel, Stefan Holtz und Ralf Huettner.
  • Im Kino 2 gibt es das special TRUE STORIES*50 Jahre HFF von den Filmemachern Lea Becker und Rodolfo Silveira (OK Kosmos Film) zu sehen: Professorinnen, Mitarbeiterinnen und Freunde der HFF München erzählen eine persönliche Episode aus ihrem Leben.
  • in der Cinematographer's Gallery im 4. Stock wir die Ausstellung "Touristen" von den Studentinnen Caroline Spreitzenbart und Rebecca Hoeft geöffnet sein.

  Eintritt nur mit Ticket für die Lange Nacht der Museen | Abendkasse vorhanden