Employer Branding für junge Zielgruppen

Employer Branding für junge Zielgruppen

Der Übergang von der Schule oder der Universität in den Beruf stellt ein bedeutendes Ereignis für junge Menschen dar – zu diesem Zeitpunkt werden die Weichen für das gesamte spätere Leben gestellt. Auch für Unternehmen ist dies eine wichtige Zeit: sie haben die Chance, sich ihre zukünftigen Fachkräfte zu sichern und frühzeitig in das Unternehmen zu integrieren.

Gerade aufgrund des demographischen Wandels, der damit verbundenen Unterbesetzung von Ausbildungsstellen und aufgrund des Fachkräftemangels ist es für Unternehmen von großer Bedeutung, sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren. Ein stimmiges Employer Branding, bestehend aus Maßnahmen, die sich sowohl nach innen als auch nach außen richten, ist demnach unerlässlich, um potentielle wertvolle Mitarbeiter zu identifizieren, zu rekrutieren und langfristig an das Unternehmen zu binden.

Doch um diese Möglichkeiten auch voll auszuschöpfen, müssen die Jugendlichen zunächst erfolgreich angesprochen werden. Erfahren Sie in diesem Seminar, wie ein Employer Branding Konzept für eine junge Zielgruppe aussehen kann und wie Sie sich schon frühzeitig als attraktiver Arbeitgeber positionieren können.

Bildquellen
KJMK