PR- und Werbe-Branche in Bayern

Die PR- und Werbebranche ist eine wichtige Säule der bayerischen Wirtschaft. Sie generiert im Freistaat zahlreiche Arbeitsplätze – im bayerischen Werbemarkt sind mehr als 22.000 Personen in rund 6.200 Unternehmen tätig. Allein in München sind es etwa 9.700 Erwerbstätige. Der Umsatz des Werbemarktes in der Landeshauptstadt liegt bei schätzungsweise 2,3 Milliarden Euro, wie eine Studie der Europäischen Metropolregion München e.V. zeigt.

Unternehmen

Die Deutsche Gesellschaft für Public Relations mit Sitz in Berlin zählt bundesweit rund 2.500 Mitglieder. Bayern ist eine der größten Regionalgruppen des Verbandes mit immerhin rund 340 Mitgliedern – knapp 14 Prozent. Die wirkliche Zahl der Beschäftigten in diesem Berufsfeld liegt weitaus höher.

Rund 2.000 PR- und Werbeagenturen listet werbeagentur-in.de für Bayern auf. Der Dachverband der Kommunikationsfachleute und Partner der Werbewirtschaft in Bayern, die CommClubs Bayern e.V., vertreten 118 Mitglieder.

Die drei größten PR-Agenturen sitzen laut PR Journal in München: Weber Shandwick, Serviceplan sowie Häberlein & Maurer. Zusammen erwirtschaften sie 45 Millionen Euro und beschäftigen mehr als 400 Menschen. Zu den Großen der Branche zählt auch die Münchner Kommunikationsagentur KMS Team. Das Unternehmen hat sich auf Marken und Design spezialisiert.

Von Nürnberg aus hat die Vertikom GmbH ihr Netz vor allem über Deutschland ausgebreitet. Die Kommunikationsagentur beschäftigt an acht Standorten mehr als 500 Menschen.

Zehn der 50 größten inhabergeführten Werbeagenturen Deutschlands haben laut einem Ranking von W&V ihren Hauptsitz in Bayern. Der Großteil davon ebenfalls in der Landeshauptstadt München. Aber mit Dialogfeld in Nürnberg, Spirit Link in Erlangen und Lingner Marketing in Fürth ist auch Mittelfranken gut aufgestellt sowie mit Die Jäger von Röckersbühl die Oberpfalz.

Veranstaltungen

Content-Marketing Conference & Exposition (CMC)

Mit der CMC findet die nach eigenen Angaben größte Veranstaltung der Branche jährlich in München statt. Hier tauschen sich Interessierte, Macher und Entscheider über Content-Strategien oder die Umsetzung von Kampagnen aus.

Münchner Agenturgipfel

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für München und Oberbayern bringt die Werbe- und Marketingbranche zusammen – auf ihrem jährlich stattfindendem Münchner Agenturgipfel.

 

Preise

Commawards

Mit den CommAwards zeichnet der CommClubsBayern e.V herausragende Kampagnen in den vier Kategorien Print, Plakat, Pixel und Raum aus. Das Besondere: Die Jury besteht aus Vertretern der Auftraggeber, der Kreativen und der Konsumenten.